Ich durfte Nicoleta kennen- und schätzen lernen, als Sie meine Mutter betreut hat. Ihre wertschätzende und vertrauensbildende Art hat meine Mutter bewundert . Diese Lebensmonate habe ich meine Mutter deshalb immer lächelnd und gut gelaunt erlebt.
Liebe Nicoleta, ich danke dir von ganzem Herzen, dass du für sie trotz der kurzen Zeit zu einer Freundin geworden bist.

Gerald Leutgeb, Österr. Rad-ProfiFoto: Bert Bauer